Was ist Healthcare Mittelhessen?

Bildung, Forschung, Wirtschaft: Die intensive Vernetzung im Gesundheitssektor und der Medizin macht den Standort Mittelhessen deutschlandweit besonders. Diese Vernetzung im Bereich Healthcare wollen wir noch stärker mit der Marke Mittelhessen verbinden, um neue Investoren, Fachkräfte und Kooperationspartner vom erfolgreichen Medizinwirtschaftsstandort Mittelhessens zu überzeugen.

Die Universität Marburg hat deutschlandweit den größten Fachbereich für Pharmazie.

Mit einem Umsatz von vier Milliarden Euro und einer Exportquote von über 90 Prozent ist Hessen eine der tragenden Säulen der deutschen Medizintechnikbranche.

Rund 250 mittelhessische Firmen sind auf den Bereich Pharma und Medizintechnik spezialisiert.

Mit rund 9.600 Mitarbeitern ist das Universitätsklinikum Gießen/Marburg (UKGM) das größte mittelhessische Unternehmen, sowie das drittgrößte Universitätsklinikum Deutschlands.

Aktuelle Stories

Schlafmedizin Marburg
Schlafapnoe: Risiko fürs Herz und im Berufsalltag
Viele Menschen weltweit schnarchen. Schnarchen kann jedoch ein Anzeichen für eine Schlafapnoe sein, welche unbehandelt zu einem gestiegenen Herzinfarkt- und Schlaganfall-Risiko führt. In Marburg forschen Experten an Therapieverfahren für solche Schlaf- und Atmungsstörungen.
> Artikel lesen
E-health
E-Health: „Patienten zeitgemäß mit hochwertiger Medizin versorgen“
Die Digitalisierung verändert das Gesundheitswesen: E-Health verbindet neuste IT-Technologien und Medizin. Das Ziel ist eine patientengerechte und zeitgemäße, moderne Versorgung.
> Artikel lesen
Micro Dissect
Laser-Mikrodissektion: Krebs besser erforschen
Früherkennung kann bei einer Krebserkrankung Leben retten. Die Laser-Mikrodissektion ermöglicht gezielte Zelluntersuchungen und eine präzise Krebsforschung.
> Artikel lesen
Infektionsforschung Dr. med. Imirzalioglu
Forschungsallianz: Im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen
In Mittelhessen stellen sich Forscher dem Kampf gegen die Antibiotika-Resistenzen und suchen neue Wege zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten.
> Artikel lesen
Gefriertrocknungsanlage in horizontaler Bauform für die Herstellung pharmazeutischer Arzneimittel (Foto: HOF Sonderanlagenbau GmbH).
Gefriertrocknung: Technik mit Haltbarkeitsgarantie
Impfstoffe, Antibiotika, Hormone und Proteine legen einen langen Weg zurück, von der Herstellung bis zum Patienten. Mittels Gefriertrocknung behalten Medikamente ihre volle Wirksamkeit.
> Artikel lesen
Druid Center Uni Gießen
LOEWE-Zentrum DRUID: Kampf gegen Tropenkrankheiten
Immer mehr Menschen sind von vernachlässigten Tropenkrankheiten (NTDs) betroffen. Daher erkennen jetzt viele Länder, wie wichtig es ist gegen NTDs zu kämpfen. Auch Hessen leistet seinen Beitrag dazu. Erfahren Sie, wie im LOEWE-Zentrum DRUID der Kampf gegen die NTDs bestritten wird.
> Artikel lesen

News

1,3 Millionen Euro für Medizinforschung in Marburg und Gießen

16.01.2020

Die Von Behring-Röntgen-Stiftung unterstützt in 2020 elf Forschungsprojekte der Philipps-Universität Marburg und der Justus-Liebig-Universität Gießen mit einer stattlichen Summe.
Mehr dazu...


Medizin-Premiere in Gießen: Roboter hilft erstmals bei Herz-OP

18.12.2019

Erstmals haben Ärzte am Uni-Klinikum Gießen per Roboter eine Gefäßstütze – einen Stent – in ein verengtes Herzkranzgefäß eingesetzt.
Mehr dazu...


Neues Antibiotikum gegen resistente Krankenhauskeime

21.11.2019

Die Universität Gießen meldet einen vielversprechenden Forschungserfolg: Unter Beteiligung der Justus-Liebig-Universität hat ein internationales Forscherteam einen Wirkstoff gegen höchst resistente Keime entdeckt.
Mehr dazu...


Healthcare_mittelhessen_netzwerk_austausch_recruitung_w

SPANNENDE STORY? INNOVATIVER SERVICE?

Wir bringen Ihren Content auf den Blog.
Kontaktieren Sie uns. 

FOLGEN SIE UNS AUF…

facebook - Healthcare Mittelhessen   LinkedIn - Healthcare Mittelhessen